Theater Ätschagäbele

Clownstheater für Kinder 

  • Niemando 2 a
    Niemando 2 a

Clown Gäbele

22.1.1961 als fünftes von sechs Kindern geboren; auf dem Land, in der schwäbischen Gemeinde Hirrlingen aufgewachsen. Stefan Hallmayer ist verheiratet und lebt mit seiner Frau und seinen beiden Söhnen in Tübingen.

1980 Abitur in Rottenburg, anschließend Zivildienst bei der KBF in Mössingen

1981 Anfänge des Theater Lindenhofs in Melchingen. Gründungsmitglied. Theateraufbaujahre und Studium der Sportwissenschaften und der Geographie in Tübingen.

1982 Erste Clowntheaterproduktion:"Nico der Verkehrsclown"

1983 Theaterprojekte im In und Ausland, Workshops (u.a. bei Yoshi Oida, Zygmunt Molik). 

seit 1984 Leitung von Schultheaterprojekten.

1985 Gründung des Kindertheaters Ätschagäbele zusammen mit Eberhard Schillinger.

seit 1986 Mehrere KIndertheaterproduktionen und rege Tourneetätigkeit mit Ätschagäbele. 

seit 1991 Regie (u.a. bei Schwebende Schwaben; Die Drei vom Dohlengässle; Stetten - dem Himmel so nah; Maientanz; Meine Welt ist das Leben; Die Steine selbst der Schnee; Verbrecher aus verlorener Ehre).

Seit 1995 Lehr und Ausbildungstätigkeit.

Seit 1999 Intendant am Theater Lindenhof/Melchingen